Wir gehen mit unseren Klassenkameraden und einem Lehrer zusammen in der Mensa essen. Selbstverständlich kann man auch etwas zu essen von zu Hause mitbringen.
Mittags kann man in der Mensa zwischen zwei Gerichten auswählen. Eigentlich ist immer etwas dabei, was lecker schmeckt.

Unser Caterer ist die Firma "Iss was". 

Informationen und Verträge sind in unserem Downloadcenter.

 

Wichtig: Das Mensagericht muss immer bis morgens 08 Uhr des Essenstags bestellt sein. 

--> Bestellen kann man hier

 

Krankheit oder Verhinderung: Sollte ein Schüler krank sein oder so verhindert, dass das bestellte Essen nicht mehr abbestellt werden kann, hat man einen Anspruch auf das Essen und es kann dann in der Mensa abgeholt werden. Das Mensapersonal packt das Mittagessen dann in eine Thermobox.

 

Wie kann ich das Mensa-Konto meines Kindes mit Geld ausstatten?

Geld muss auf ein Treuhandkonto der Stadt Heinsberg überwiesen sein, damit man mit dem Guthaben ein Essen online oder mit der Chipkarte am Mensaautomaten in der Aula bezahlen kann.

Für die Buchung bitte folgendes beachten:


Begünstigter: Stadt HS Gesamtschule Oberbruch

IBAN: DE91 3125 1220 1400 2814 30

Verwendungszweck:
Buchungsnummer (bekommt man vom Sekretariat), Geburtsdatum
Name, Vorname