Schule:

Gesamtschule Heinsberg-Waldfeucht
Der Schulleiter

Standort Oberbruch
Parkstraße 21
52525 Heinsberg
Telefon: 02452-15717-100
Telefax: 02452 15717-199
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Standort Haaren
Haarener Straße 183
52525 Waldfeucht
Telefon: 02452-15717-200
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Internet:  http://www.gesamtschule-heinsberg.de

Die Schule wird vertreten durch den Schulleiter Peter Ruske.

 

Schulträger:

Stadt Heinsberg
Der Bürgermeister
Apfelstraße 60
52525 Heinsberg
Telefon: 02452 14-0
Telefax: 02452 14-260
E-Mail: stadt(at)heinsberg.de
Internet: www.heinsberg.de
Die Stadt Heinsberg wird vertreten durch den Bürgermeister Wolfgang Dieder.

Gemeinde Waldfeucht
Der Bürgermeister
Lambertusstraße 13
52525 Waldfeucht
Telefon: 02455 399-0
Telefax: 02455 399-77
E-Mail: gemeinde(at)waldfeucht.de
Internet: www.waldfeucht.de
Die Gemeinde Waldfeucht wird vertreten durch den Bürgermeister Heinz-Josef Schrammen.

 

Aufsichtsbehörde:

Bezirksregierung Köln


Anbieterinformationen nach TeleMedienGesetz TMG

Seitenbetreiber: Gesamtschule Heinsberg-Waldfeucht, Der Schulleiter

Diensteanbieter i.S.d. RundfunkStaatsVertrag RStV/TMG: Stadt Heinsberg, Der Bürgermeister


Rechtliche Hinweise, Copyright
Alle auf dieser Internetpräsenz verwendeten Layouts, Texte, Fotos und grafischen Gestaltungen sind urheberrechtlich geschützt. Sollten Sie Teile hiervon verwenden wollen, wenden Sie sich bitte an den Seitenbetreiber. Dieser wird dann gegebenenfalls entscheiden oder den Kontakt zum Urheber oder Nutzungsberechtigten herstellen. Ausgenommen hiervon sind die Texte, die im Pressedienst zur Verfügung gestellt werden. Alle Rechte sind vorbehalten.

Haftungsausschluss
Die Informationen, die Sie auf diesem Internetauftritt vorfinden, wurden nach bestem Wissen und Gewissen sorgfältig zusammengestellt und geprüft. Es wird jedoch keine Gewähr – weder ausdrücklich noch stillschweigend – für die Vollständigkeit, Richtigkeit, Aktualität oder Qualität und jederzeitige Verfügbarkeit der bereit gestellten Informationen übernommen. In keinem Fall wird für Schäden, die sich aus der Verwendung der abgerufenen Informationen ergeben, eine Haftung übernommen.

Internetseiten dritter Anbieter / Querverweise (Links)
Die Gesamtschule Heinsberg ist als Seitenbetreiber für die eigenen Inhalte, die sie zur Nutzung bereithält, nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich.
Diese Internetseite enthält etwaig auch Links oder Verweise auf Internetauftritte Dritter. Diese Links zu den Internetauftritten Dritter stellen keine Zustimmung zu deren Inhalten durch den Seitenbetreiber dar. Es wird keine Verantwortung für die Verfügbarkeit oder den Inhalt solcher Internetauftritte übernommen und keine Haftung für Schäden oder Verletzungen, die aus der Nutzung – gleich welcher Art – solcher Inhalte entstehen. Mit den Links zu anderen Internetauftritten wird den Nutzern lediglich der Zugang zur Nutzung der Inhalte vermittelt. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und für Schäden, die aus der Nutzung „fremder“ Inhalte entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde.
Für diese „fremden“ Inhalte ist der Seitenbetreiber nur dann verantwortlich, wenn von ihnen (d. h. auch von einem rechtswidrigen bzw. strafbaren Inhalt) positive Kenntnis vorliegt und es technisch möglich und zumutbar ist, deren Nutzung zu verhindern. Die Zumutbarkeit wird nicht dadurch beeinflusst, dass auch nach Unterbindung des Zugriffs von der eigenen Homepage von anderen Servern aus auf das rechtswidrige oder strafbare Angebot zugegriffen werden kann.
Das Landgericht (LG) Hamburg hat dazu mit Urteil vom 12. Mai 1998 - 312 O 85/98 - "Haftung für Links" entschieden, dass durch die Erstellung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten sind. Dieses kann - so Tenor des Gerichts - nur durch ausdrückliche Distanzierung von den Inhalten der verlinkten Websites verhindert werden.
Da wir von der Möglichkeit, auf andere Websites einen Link zu setzen in Ihrem Interesse etwaig Gebrauch gemacht haben, distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten „fremder“ Seiten und machen uns deren Inhalte nicht zu eigen, da wir insbesondere auf deren Inhalte und Gestaltung keinerlei Einfluss haben.

 

Datenschutzerklärung

Grundlegendes

Diese Datenschutzerklärung soll Sie als Nutzer dieser Website über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den Websitebetreiber http://www.gesamtschule-heinsberg.de/ informieren.

Wir als Schule nehmen Ihren Datenschutz sehr ernst und behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Vorschriften. Da durch neue Technologien und die ständige Weiterentwicklung dieser Website Änderungen an dieser Datenschutzerklärung vorgenommen werden können, empfehlen wir Ihnen, sich die Datenschutzerklärung in regelmäßigen Abständen wieder durchzulesen.

Definitionen der verwendeten Begriffe (z.B. “personenbezogene Daten” oder “Verarbeitung”) finden Sie in Art. 4 DSGVO.

 

Verantwortlicher und Datenschutzbeauftragter

Verantwortlicher gem. Art. 4 Nr. 7 EU-Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) ist

Gesamtschule Heinsberg-Waldfeucht
Peter Ruske (Schulleiter)
Parkstraße 21
52525 Heinsberg
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Die/den schulischen Datenschutzbeauftragten erreichen Sie unter

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! / Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

oder über die nachfolgende Postadresse:

Schulamt für den Kreis Heinsberg
„Die/Der schulische Datenschutzbeauftragte“
Valkenburger Straße 45
D-52525 Heinsberg

 

Ihre Rechte als Nutzer

Sie haben nach Maßgabe der Artikel 15, 16, 17, 18 und 21 EU-DSGVO gegenüber uns folgende Rechte hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten:

  • Recht auf Auskunft,
  • Recht auf Berichtigung oder Löschung,
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung,
  • Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung,
  • Recht auf Datenübertragbarkeit.

Wenn Sie der Auffassung sind, dass eine Verarbeitung Ihrer personenbezogener Daten gegen Datenschutzrecht verstößt, haben Sie das Recht, sich bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu beschweren, die Sie unter folgenden Kontaktdaten erreichen können:

Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit Nordrhein-Westfalen
Postfach 20 04 44
40102 Düsseldorf
Tel.: 0211/38424-0
Fax: 0211/38424-10
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Hinweise zur Datenverarbeitung

(1) Bei dem Aufruf unserer Website werden personenbezogene Daten erhoben. Dies ist aus technischen Gründen erforderlich, um Ihnen unsere Website anzuzeigen und die Stabilität und Sicherheit zu gewährleisten. Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. e, Abs. 3 EU-DSGVO in Verbindung mit § 3 Abs. 1 Datenschutzgesetz Nordrhein-Westfalen (DSG NRW).

Das Internetangebot der Schule wird bei All-inkl.com gehostet. Bei jedem Zugriff auf Inhalte des Internetangebotes werden dort personenbezogene Daten empfangen und vorübergehend bis zu zwei Monate über sogenannte Protokoll- oder Log-Dateien gespeichert.

Die folgenden Daten werden bei jedem Aufruf der Internetseite erhoben:

  • IP-Adresse
  • Datum und Uhrzeit des Abrufs
  • Inhalt der Anforderung (konkrete Seite)
  • Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode
  • jeweils übertragene Datenmenge
  • Website, von der die Anforderung kommt
  • Browser
  • Betriebssystem und dessen Oberfläche
  • Sprache und Version der Browsersoftware.

Wir weisen darauf hin, dass Betreiber von fremden Internetseiten, die vom Portal aus verlinkt werden, die Daten von Besucherinnen bzw. Besuchern dieser Internetseiten erheben und auswerten können.

(2) Bei Ihrer Kontaktaufnahme mit uns per E-Mail oder über ein Kontaktformular müssen die von Ihnen freiwillig mitgeteilten Daten (Ihre E-Mail-Adresse, ggf. Ihr Name und Ihre Telefonnummer) gespeichert werden, um Ihrem Anliegen entgegen kommen zu können.

Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. e, Abs. 3 EU-DSGVO in Verbindung mit § 3 Abs. 1 Datenschutzgesetz Nordrhein-Westfalen (DSG NRW).

Die von Ihnen eingegebenen persönlichen Daten verwenden wir nur zu dem von Ihnen gewünschten Zweck. Die in diesem Zusammenhang anfallenden Daten löschen wir, nachdem die Speicherung nicht mehr erforderlich ist.

Quelle: Muster Datenschutzerklärung (https://www.schulministerium.nrw.de/docs/Recht/Datenschutz/Umsetzung-EU-Datenschutzgrundverordnung/Regelungsbereiche/Homepage-der-Schulen/)